Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen

Wir freuen uns, regelmäßig Studierende und andere Interessierte bei uns im Seminar begrüßen zu können.

Nutzen Sie unsere Angebote für Studierende für einen "Schnuppertag" oder für ein kooperatives Praktikum. Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit. Führen Sie Gespräche mit Referendar*innen und Ausbildenden, nehmen Sie an Seminaren teil und informieren Sie sich über unsere Ausbildungsangebote.

Informieren Sie sich über Ihre Ausbildung

Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer an berufsbildenden Schulen werden möchten, haben Sie im Anschluss an Ihr Studium verschiedene Möglichkeiten der weiteren Ausbildung bzw. Qualifizierung.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Ausbildungsangebote für Absolvent*innen mit einem Lehramtsstudium und für Absolvent*innen mit einem anderen Hochschulabschluss ("Quereinsteiger*innen").

Gemeinsam mit unseren Partnern ausbilden

Wir kooperieren in vielfältiger Weise mit berufsbildenden Schulen, Studienseminaren, Universitäten und weiteren Partnern.

Besonderes Anliegen ist es uns, Kolleg*innen zu unterstützen, die als Fachlehrkräfte oder Mentor*innen junge Lehrkräfte ausbilden und begleiten. Wir informieren Sie hier über unsere Kooperationsangebote und stellen Informationen zum Download bereit.

In der letzten Sitzung vor den verdienten Herbstferien fand die Sitzung des Fachseminars Sport so statt, wie es allen Beteiligten am liebsten ist – in Bewegung! Hierzu traf sich das Fachseminar Sport am 08. Oktober 2020 erneut im „Dojo“ des Victoria Lauenau, um den Afro-Brasilianischen Kampftanz „Capoeira“ kennenzulernen. Capoeira vereint unterschiedliche Bewegungsfelder und kann durch diese Vielfalt in der Umsetzung unterschiedlicher Lernfelder berücksichtigt werden.

Unser Fachleichter Christian Senft ist bei sportpraktischen Einheiten immer vorne mit dabei.

Angeleitet wurde der praktische Teil dieses Mal von unserem Capoeira erfahrenen Mitreferendar Timo (an dieser Stelle nochmal vielen Dank für die spannende Einheit). Dass wir Lehrer*innen im Vorbereitungsdienst selbst die Leitung von sportpraktischen Seminarsitzungen übernehmen, bietet den Vorteil, dass die Seminargruppe von den unterschiedlichen sportlichen Erfahrungen der Gruppenmitglieder profitieren kann. Des Weiteren bietet dieses Vorgehen dem bzw. der Lehrer*in im Vorbereitungsdienst die Möglichkeit, ein wertvolles Feedback von der Gruppe zur durchgeführten Einheit zu erhalten.

Mit dem neuerlangten Wissen über Capoeira im Gepäck, das sich problemlos auch in Corona-Szenario B anwenden lässt, ging es nach einer kurzen Fotosession auf die Heimreise. Bleibt gesund!

Euer Fachseminar Sport

AKTUELLES UND TERMINE

Standortwechsel!

Voraussichtlich ab Mitte August 2022 finden Sie uns an unserem neuen Standort.

Studienseminar Hildesheim LbS
Otto-Franzius-Straße 4
31137 Hildesheim

SEMINARARBEIT DIGITAL

 
 
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.