Nachdem wir pandemiebedingt 2020 und 2021 unsere traditionelle Seminarfahrt nach Torfhaus nicht durchführen konnten, sind wir sehr froh, dass gemeinsame Exkursionen in kleinerem Rahmen wieder möglich sind. Diese Gelegenheit haben die drei Pädagogischen Seminare des Einstellungsdatums November 2020 genutzt und zwei Tage im Schullandheim Torfhaus im Harz verbracht.

Begonnen wurde die Tagung mit der Begehung des Baumwipfelpfades in Bad Harzburg, ein Erlebnis der besonderen Art.

Im Anschluss haben die 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer intensiv in verschiedenen Workshops gearbeitet. Themen waren Körpersprache, Persönlichkeitsmodelle, Sketchnotes, Energizer, Kennenlernspiele und "Sinn"voller Wald.

Der thematische Schwerpunkt "Lehren und Lernen in der Zukunft" wurde mit einer Zukunftswerkstatt zur Schulentwicklung abgerundet.

Ein ganz großer Dank geht an die zukünftigen Lehrkräfte, die viele der Workshops entwickelt und durchgeführt haben.

Der Abend wurde selbstverständlich trotz eisiger Temperaturen am Lagerfeuer verbracht!