Das Studienseminar Hildesheim für das Lehramt an berufsbildenden Schulen ist als Einrichtung der Lehrerbildung des Landes Niedersachsen an der Schnittstelle zwischen universitärem Studium und der Berufseinsgangsphase von Lehrkräften verortet.

Wir bilden Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst aus.

  • Wenn Sie über ein abgeschlossenes Lehramtsstudium verfügen, dann schließen Sie Ihre Ausbildung mit dem Vorbereitungsdienst und der Staatsprüfung ab.
    Informieren Sie sich HIER über das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren sowie den "Start in Ihren Vorbereitungsdienst" an unserem Seminar.
  • Wenn Sie über ein anderes abgeschlossenes Hochschulstudium verfügen und Interesse haben, als Lehrer*in an einer berufsbildenden Schule zu arbeiten, haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, als Quereinsteiger*in zum Vorbereitungsdienst zugelassen zu werden.
    Informieren Sie sich HIER über das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren.

Wir qualifizieren Quereinsteiger*innen in den Schuldienst im Rahmen berufsbegleitender pädagogisch-didaktischer Qualifizierungsmaßnahmen.

Wenn Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, jedoch kein Lehramtsstudium, verfügen, haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, als Quereinsteiger*in an einer berufsbildenden Schule direkt eingestellt zu werden und als Lehrer*in tätig zu sein. In diesem Fall nehmen Sie in den ersten Berufsjahren an berufsbegleitenden pädagogisch-didaktischen Qualifizierungsmaßnahmen an einem Studienseminar teil. Weitere Informationen finden Sie HIER.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok